Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB - Welt der Natursteine
Inh. Gülten Jäger
Welt der Natursteine
Inh. Gülten Jäger
Georg-Schröder-Str. 23
13591 Berlin, Deutschland

Mobil: +49 (0) 176 - 21 70 53 50
UstIdNr: 19/361/00123
Amtsgericht Berlin
Steuernummer: 96 107 503 840

Bei Interesse an unseren Produkten schreiben Sie uns eine Mail:
info@natursteinewelt.de

Oder schicken Sie uns das Internetformular als Bestellwunsch:
http://www.natursteinewelt.de/index.php?id=45

I. Allgemeines

1. Die folgenden Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und Ihnen. Maßgeblich ist jeweils die zum Vertragsschluss gültige Fassung.

2. Verbraucher i.S.d. Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

3. Unternehmer i.S.d. Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

4. Kunden i.S.d. Geschäftsverbindung sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

5. Abweichende oder/und ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Die nachstehend angeführten Bedingungen gelten durch eine erfolgte Auftragsbestätigung als Bestandteil des Vertrages.

II. Vertragsabschluß

1. Unsere genannten Verkaufspreise sind freibleibend, sofern nicht anders vereinbart.

2.a. Bestellungen des Kunden werden in schriftlicher Form bestätigt und sind damit bindend.

2.b. Bestellungen des Kunden sind immer in Schriftlicher Form.

3. Für die Art und Menge, sowie für Bedingungen der von uns auszuführenden Warenlieferungen sind die schriftliche Auftragsbestätigung sowie etwaige Nachträge hierzu maßgebend.

4. Der Vertragstext wird von uns gespeichert und ist aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet zugänglich. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware zustande.

III. Lieferung

- Wir bemühen uns, vereinbarte oder angegebene Lieferzeiten pünktlich einzuhalten.

1. Die angegeben Lieferfrist gilt ab Geldeingang.

2. Lieferungen erfolgen grundsätzlich an die vereinbarte Lieferadresse.

3. Unvorhersehbare Betriebsstörungen, höhere Gewalt und Störungen durch hoheitliche Entscheidungen in den Herkunftsländern (z.B. Schließung von Steinbrüchen) berechtigen uns zur Hinausschiebung oder Aufhebung der Lieferverpflichtung.

4. Die Lieferung erfolgt per Spedition. Die Höhe der Versandkosten ist abhängig von der Bestellmenge und dem Lieferort und werden bei der Bestellung angegeben.

5. Der Lieferort muss sicher angefahren werden können, Wende- und Abfahrtsmöglichkeiten müssen für einen in der jeweiligen Größe benötigten Lastkraftwagen gegeben sein.
Ist die Zufahrt behindert, so hat die Entladung an der Stelle zu erfolgen, bis zu der das Fahrzeug ohne fremde Hilfe ungehindert gelangen und leer wegfahren kann. Die Entladung erfolgt mit Hubwagen bzw. Stapler zur ersten frei ungehindert erreichbaren verschließbaren Tür. Für eventuelle Verspätungen durch den Frachtführer sind wir nicht verantwortlich.

6. Eventuell entstehende Mehrkosten für Wartezeiten des Frachtführers auf den Empfänger etc. trägt der Empfänger.

7. Beanstandungen wegen offener Transportschäden hat der Kunde unmittelbar bei Lieferung auf der Lieferquittung zu vermerken und uns umgehend schriftlich anzuzeigen. Verdeckte Schäden sind uns spätestens am 3.Tag nach Anlieferung schriftlich anzugeben. Beanstandungen bei Verpackung und Menge in handelsüblichen Spielraum berechtigen nicht zur Annahmeverweigerung der gelieferten Ware.

IV. Preise

1. Auf unseren Seiten aufgeführte Preise und sonstig ausgewiesene Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

2. Die Ausweisung der Frachtkosten erfolgt vorbehaltlich der Richtigkeit der Angaben des Kunden.

V. Mängelrügen und Gewährleistung

1. Wir sichern unseren Kunden die Lieferung einwandfreier Waren gemäß der Beschreibung in der Auftragsbestätigung, im Rahmen unserer Sorgfaltspflicht zu.

2. Natursteine sind einzigartige Baustoffe. Sie unterliegen deshalb individuellen Schwankungen.
Quarzadern, Poren, Farb- und Zeichnungsunterschiede sowie Einsprengungen bedeuten keine Wertminderung, sondern zeigen die Einzigartigkeit des Materials. Diese Schwankungen sind somit kein Grund für Mängelrügen sondern Naturgegeben.

3. Bruch in handelsüblichen Grenzen gibt zu Beanstandungen keinen Anlass.

VI. Zahlung

1. Die Zahlung des Kunden ist entsprechend der ausdrücklich vereinbarten Zahlungsbedingungen zu leisten. Diese kann ausschließlich durch Vorkasse, Überweisung oder Abbuchungserlaubnis erfolgen.

VII. Widerruf

1. Der Verbraucher ist berechtigt, seine auf den Vertragsabschluss gerichtete Willenserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen in Textform (Brief, Fax, E-Mail) vor Versenden der Ware zu widerrufen, sofern seine Erklärung zu einem Fernabsatzvertrag im Sinne des Gesetztes führt.

2. Der Widerruf ist in Textform zu richten an:

Welt der Natursteine
Gülten Jäger
Georg-Schröder-Str. 23
13591 Berlin, Deutschland
Per E-Mail: info@natursteinewelt.de

4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Kunde nicht mehr an den Vertrag mit uns gebunden. Für evtl. erhaltene Ware ist er zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Kann der Kunde die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgewähren, so hat der Kunde im Falle eines Widerrufs uns die entsprechende Wertminderung zu ersetzen. Sofern der Kunde den Kaufpreis bereits entrichtet hat, sind wir berechtigt, die Wertminderung vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen. Im Einzelfall kann die Wertminderung dem entrichteten Betrag entsprechen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung besteht, wie sie in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Der Kunde kann die Wertersatzpflicht vermeiden, wenn er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

5. Im Gegenzug erstatten wir bei einem erfolgten Widerruf den ggf. bereits entrichteten Kaufpreis, unter den oben angeführten Bedingungen, zurück.

6. Post- und Transportkosten werden nicht erstattet.

7. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro übersteigt.

8. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die wir nach Kundenspezifikationen angefertigt haben oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

 
Bestellen Kontakt AGB Impressum
Wir unterstützen Paypal
Logo Paypal
designed by
SLT Design